Kontaktieren Sie uns telefonisch +49 040 79 20 96
 

Was ist das einzige mathematisch gewinnende Casino-Spiel?

Die Berechnung des klassischen Spiels für ein mechanisches Gerät — ist nicht schwierig – es gibt eine Gewinnliste für jede Kombination. Es — ist erforderlich, die Anzahl aller möglichen Kombinationen für jedes Symbol zu berechnen, die Gewinnkombinationen mit dem Wert des Gewinns zu multiplizieren und den Gesamtbetrag zu erhalten, den das Gerät zahlen wird.

Das heißt, die Berechnung wird ausgeführt, um alle Rollen der Reihe nach vollständig zu scrollen. Wenn wir eine Analogie zum Kilometerzähler des Autos ziehen, analysieren wir die Kombination der Scheibendrehung von 00000 nacheinander bis 99999. Dies — ist viel effizienter als das zufällige Drehen der Walzen und das Sammeln von Gewinnstatistiken (Brute Force). Jede Kombination — ist gleich wahrscheinlich, daher reicht es aus, alles einmal zu analysieren.

Mit Gewinnlinien — ist auch alles einfach (es gibt mehr als eine davon in einem modernen Spielautomaten). Die Wahrscheinlichkeit, eine Kombination zu kombinieren, ist in jeder Zeile gleich wahrscheinlich. Es reicht also aus, die Kombinationen für eine Zeile zu analysieren. Diese Berechnung — ist für eine beliebige Anzahl von Zeilen aktiv, die gleichzeitig aktiv sind (für einige Spielregeln — ist dies beispielsweise nicht der Fall, wenn das Spiel ein Symbol enthält, das sich öffnet). einige Zellen überschreiben).

Gewinnkombinationen

Schwierigkeiten beginnen mit dem Aufkommen von WILD-Charakteren (Jokern). Das Joker-Symbol — ist polymorph und ersetzt jedes andere Symbol. Die Q-WILD-Q-Kombination wird von der Gerätesoftware als Q-Q-Q berücksichtigt.

Infolgedessen — ist es notwendig, das Problem zu lösen: “Es gibt 3 Kugeln in zwei Farben im Hut, und von ihnen können Sie 2 Weiß oder 2 Schwarz erhalten.” Die klassische Wahrscheinlichkeitstheorie macht eine hilflose Geste über polymorphe Objekte (richtig, wenn nicht). Sie müssen mit dieser Situation umgehen – wenn die Gesamtzahl der Kombinationen größer — ist als das Produkt aller Elemente.

In einem Video-Slot beträgt die Anzahl der möglichen Ergebnisse mehrere zehn Millionen.

Alle Hersteller berechnen die Walzen so, dass bei einer zufälligen Rotation die mathematische Erwartung der Summe der Gewinne geringer war als die Summe der Wetten. Dies stellt die Rentabilität des Slots und den Gewinn der Institution sicher.

Der Spielautomat gibt in Form von Gewinnen 90% -96% des Geldes zurück. Das Casino macht nicht mehr als 10% des Umsatzes aus. Vergleichen Sie mit einer Modeboutique mit einer Marge von 200%.

Im Durchschnitt scrollt das Geld 2,5-3 Mal (abhängig von der Aggressivität des Spiels), das Gerät beißt jedes Mal durchschnittlich 8% ab, und obwohl wir mathematisch 8% nehmen, fast aufgrund der folgenden Geld Schriftrollen, erreicht der Gewinn 3 * 8 = 24% des Umsatzes (auf 25% aufrunden). 75% fallen jedoch an die Spieler.

Es wird allgemein angenommen, dass der Prozentsatz der Rendite durch das Gerät „on the fly“ reguliert wird und nach einer hohen Zahlung „Geld essen“. In der Tat — ist die Verwendung solcher Algorithmen sehr gefährlich, weil kann sich gegen den Schöpfer wenden. Wenn ein Spieler oder schlimmer noch ein Angreifer einen bestimmten Verhaltens Algorithmus empfindet, kann er ihn für seine eigenen Zwecke verwenden!

Auch wenn der Algorithmus für den Spieler unrentabel zu sein scheint, ist Wissen Macht. Nur eine vollständige Unvorhersehbarkeit, selbst für den Entwickler, ermöglicht es Ihnen, sich des Ergebnisses sicher zu sein.

 
 

More Posts in Gewinnchancen

 
 

Share this Post